Stammtisch Deutsch  

Sprache ist der Schlüssel zur Integration!

Wir suchen noch zwei bis drei Workshop-Leitende auf freiwilliger Basis. Ehrenamtlich und freiwillig heisst nicht gratis, umsonst. Sind Sie Studentin/Student oder pensioniert? Gerade ohne festen Job? Wir bieten echten Gestaltungsspielraum und sind offen für Neues … auch eher unkonventionelles.

Unsere Stammtisch – KonversationsWorkshops werden von wechselnden Lehrkräften abgehalten und bieten auch eine gute Möglichkeit für Unerfahrene, mal hineinzuschnuppern: Die Moderation eines Spiels oder einer Diskussion kann einen Einblick bieten, wie es sich anfühlt, einen „echten“ Kurs, Workshop zu leiten.

In unseren Stammtisch – KonversationsWorkshops steht – wie der Name schon vermuten lässt – die Konversation im Vordergrund!

Workshops kostenlos … für Menschen mit kleinem Budget.

Kontakt 

 

PS. Auch sind etwa 15 Prozent der arbeitenden Bevölkerung in der Schweiz von einer Leseschwäche betroffen. Illettrismus – auch funktionaler Analphabetismus genannt – bedeutet aber nicht, dass Personen überhaupt nicht schreiben und lesen können, sondern umfasst ein breiteres Spektrum.

Auch Expatriates (Expats) haben sehr oft ungenügende Sprachkenntnisse: In ihren Firmen sprechen sie meist nur Englisch … und in der Expat-Community auch


Facebook